Springe zum Inhalt

Einzelbegleitung

 

The Work kann man hervorragend für sich allein praktizieren. Und manchmal ist es leichter und auch effektiver, mit einem erfahrenen Begleiter durch den Prozess zu gehen: Du kannst dann ganz bei dir selbst und deinen Antworten bleiben, brauchst keine Übersicht mehr über den Ablauf zu bewahren und kannst darauf vertrauen, dass du behutsame Hilfe erhältst, falls du einmal „feststeckst“.

Mir ist es in meiner Arbeit besonders wichtig, weder Druck auszuüben noch Dogma zu verbreiten, sondern einen Rahmen zu schaffen, in dem deine Antworten zu dir finden können. Besonders erfahren bin ich rund um die Themen Beziehung (Partner, Eltern, Kinder), Depressivität, Angst und Schuld.

Ein Coaching kann telefonisch, per Skype oder auch persönlich (wenn du in Berlin bist) stattfinden. Du solltest mit einer Zeitdauer von ca. 1,5 Stunden rechnen. Wenn du mit The Work bereits gut vertraut bist, kannst du das Arbeitsblatt „Urteile über deinen Nächsten“ auch schon vorher ausfüllen.

Eine Coaching-Sitzung beinhaltet auch eine Mitschrift nach Wunsch, Anregungen zum "Weitermachen", die ich dir gerne zusende, und die Möglichkeit, vorher und nachher per E-Mail Fragen zu stellen und Rückmeldungen zu geben.

Kosten pro Stunde:  60,00 EUR. Ich rechne minutengenau ab (telefonisch, per Skype oder persönlich). Eine Sitzung dauert erfahrungsgemäß 60-100 Minuten. Bei finanziellen Engpässen sprich mich bitte an, wir finden sicherlich eine Lösung.
Paket-Angebot "5 Wochen - 5 Works":  15% Nachlass
auf die Gesamtkosten. Wenn du deine Gedanken zu einem Thema (oder mehreren) über einen längeren Zeitraum intensiv hinterfragen möchtest, ist dieses "Paket" genau richtig für dich.

Einzelcoachings werden im Rahmen der Ausbildung zum Coach für The Work nach den Richtlinien des Verbands für The Work (VTW) angerechnet.

Selbstverständlich gehe ich mit allen deinen Daten und Informationen streng vertraulich um. Für weitere Informationen und Anfragen nimm bitte Kontakt zu mir auf. Falls du einen Termin absagen musst, kannst du das bis 24 Stunden vorher kostenlos tun. Bei kurzfristigeren Absagen behalte ich mir vor, ein Ausfallhonorar von 50% der Sitzungskosten zu berechnen. Meine Bankverbindung findest du im Impressum.